CDU

BerlinBericht Nr. 68 vom 16. Januar 2021

Die Themen des BerlinBerichts:

Luftschadstoffwerte auch in Köln deutlich gesunken
Die Luftbelastung mit Stickstoffdioxid ist in NRW im vergangenen Jahr erstmals an allen 55 automatischen Messstellen im Land unter den Grenzwert gefallen.

Größte Impfkampagne in der Geschichte Deutschlands angelaufen
Bundesgesundheitsminister Spahn hat im Deutschen Bundestag eine Regierungserklärung zu den Corona-Impfungen abgegeben.

Mein Kommentar thematisiert die Ereignisse in den USA, den CDU-Parteitag und die parlamentarische Arbeit in Vorwahlkampfzeiten.

Entlastung für Eltern mit Kindern im Lockdown
Der Bundestag hat am Donnerstag wegen der Corona-Pandemie eine befristete Regelung zum Kinderkrankengeld beschlossen. Das gilt auch für den Fall, dass Einrichtungen geschlossen werden.

Kinderrechte im Grundgesetz – Elternrechte gewahrt
Die große Koalition hat sich auf eine Regelung zur Aufnahme von Kinderrechten in das Grundgesetz verständigt. Aber den Vorrang des Elternrechts ausdrücklich festgeschrieben.

100 Millionen-Euro-Programm für Inklusionsbetriebe
Bundesweit rund 900 Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen haben Zugang zu Rettungsmaßnahmen wie KfW-Sonderprogrammen und Überbrückungshilfen erhalten.

Machen Sie sich ein Bild von meinem Berliner Arbeitsplatz im Corona-Alltag.

Direkt zum BerlinBericht Nr. 68 vom 16. Januar 2021

 

Letzte Beiträge