CDU

BerlinBericht Nr. 31 vom 13. April 2019

In diesem BerlinBericht geht es um folgende Themen:

Freiwilligendienste künftig auch in Teilzeit möglich
Jugendfreiwilligendienste und der Bundesfreiwilligendienst können künftig auch in Teilzeit geleistet werden.

Aktuelle Stunde im Bundestag zu Mietendruck in Ballungsräumen
Der Bundestag hat sich in einer aktuellen Stunde mit dem Thema Wohnen, Mieten und Bauen beschäftigt. Dazu sprach unter anderem auch MdB Möring und bezog auch zu den Forderungen nach Enteignung Stellung.

Der Kommentar befasst sich mit dem Markteinstieg des Fahrdienstes Uber und den Protesten des Taxigewerbes gegen die neue Konkurrenz.

Vom Rhein an die Spree: 50 Kölner zu Gast in Berlin
Der Kölner CDU-Bundestagsabgeordnete Karsten Möring freute sich über den Besuch einer Gruppe von Kölnerinnen und Kölner, die auf seine Einladung hin die Hauptstadt besuchten und zahlreiche Einblicke in das politische Leben gewinnen konnten.

Handwerksordnung: Zurück zur Meisterpflicht
2004 war in mehr als 50 Berufen die Meisterpflicht weggefallen. Diese Entscheidung soll nun wegen teilweise mangelhafter Leistungen von Betrieben überprüft werden.

Leopoldina-Gutachten zu Dieselproblemen vorgestellt
Die Forscher halten eine Verschärfung des Stickoxid-Grenzwerts für nicht vordringlich und empfahlen, den Blick über den Verkehrssektor hinaus auf weitere Emittentengruppen von Stickoxiden und Feinstaub zu richten. Kleinräumige und kurzfristige Fahrverbote seien hingegen gesundheitlich wenig sinnvolle Maßnahmen.

Direkt zum BerlinBericht Nr. 31 vom 13. April 2019

Letzte Beiträge