CDU

BerlinBericht 11-2015 Ausgabe vom 12. Juni 2015

Sauberer Rhein dient dem Meeresschutz – Maifischprojekt ist ein Erfolg

Der in Elmau verabschiedete G7-Aktionsplan zum globalen Meeresschutz, der auch regionale Aktionspläne zur Verringerung von Abfällen beinhaltet, hat auch für Köln und NRW Bedeutung.

G7-Gipfel war ein großer Erfolg für Kanzlerin Angela Merkel

Eine überraschend klare Bekräftigung der Klimaziele und die Hinwendung zu den drängenden Problemen unseres Nachbarkontinentes Afrika waren Ergebnisse des Gipfeltreffens in Elmau. Außerdem wurde auf Initiative der deutschen Präsidentschaft ein Aktionsplan zum globalen Meeresschutz beschlossen.

Alphabetisierung

Etwa 7,5 Millionen Deutsche sind funktionale Analphabeten. Diese Menschen können zwar einzelne Wörter oder Sätze lesen und schreiben, nicht jedoch zusammenhängende Texte verstehen. Ein Koalitionsantrag im Bundestag hat die Verringerung von Analphabetismus in Deutschland zum Ziel.

Deutsche Akademie der Technikwissenschaften äußert sich zum Fracking

Nach einem neuen Positionspapier der Akademie lässt sich auf Basis wissenschaftlich-technischer Fakten ein generelles Verbot des „Hydraulic Fracturing“ nicht begründen.

Fracking im Fokus – Anhörung im Umweltausschuss des Bundestages

Die Pläne der Bundesregierung zur strengeren Regelung der Erdgasfördermethode Fracking waren Thema einer dreistündigen Anhörung im Umweltausschuss. Mit dem Gesetzespaket werden die Vereinbarungen des Koalitionsvertrages umgesetzt, vorrangig die Sicherung der Trinkwasserversorgung und den Gesundheitsschutz der Bevölkerung sicherzustellen.

BerlinBericht 11-2015 (PDF)

Letzte Beiträge