CDU

Ausweitung der LKW-Maut: Kölner Unternehmen schnell fit machen!

Berlin, 05.05.2015 – Der Deutsche Bundestag hat die Ausweitung der LKW-Mautpflicht für weitere 1.100 Kilometer Bundestraßen ab 1. Juli 2015 beschlossen: In Köln und Umgebung betrifft das zum Beispiel einen Teil der Bundesstraßen 8, 9 und 51. Eine vorläufige Liste ist auf der Internetseite des Bundesamtes für Güterverkehr, www.bag.bund.de, zu finden.

Außerdem werden nach diesem Beschluss Fahrzeuge und Fahrzeuggespanne ab einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen ab dem 1. Oktober 2015 mautpflichtig.

„Um für diese Veränderungen gut gerüstet zu sein, empfehle ich den Unternehmen, die mit entsprechenden Fahrzeugen die neuen Mautstraßen befahren, sich zeitig beim umsetzenden Unternehmen Toll Collect zu registrieren und die entsprechende Technik in ihre Fahrzeuge einbauen zu lassen,“ so der Kölner CDU-Bundestagsabgeordnete Karsten Möring. „Ich werde im Rahmen meiner Sommertour betroffene Unternehmen besuchen und mich darüber informieren, wie dieser Veränderungsprozess verläuft.“

Auf der Toll Collect-Website www.toll-collect.de sind alle Informationen rund um die Maut zu finden.

 

Letzte Beiträge