CDU

BerlinBericht 3-2015 Ausgabe vom 6. Februar 2015

Themen dieser Ausgabe:

Griechenland muss seine Reform- und Sparanstrengungen fortsetzen. Es hat bereits viel europäische Solidarität erfahren. Für diese Hilfen sind feste Regeln vereinbart worden. Wahlergebnisse ändern diese Verträge nicht.

Für die Modernisierung des Schienennetzes steht in Deutschland bis 2019 die Rekordsumme von 28 Milliarden Euro bereit, fast drei Milliarden Euro davon fließen nach NRW.

Mit Fachleuten aus Industrie und Wissenschaft diskutierte ich über die Zukunft der Erdgasförderung in Deutschland. Wir wollen die richtigen Rahmenbedingungen schaffen, um die Potenziale für unsere Energieversorgung zu nutzen und zugleich eine ökologisch verantwortungsvolle Produktion sicherstellen.

Der Forderung von IG-Bau-Chef Feiger nach einer 5000-Euro-Umzugsprämie für Senioren, um in Ballungsräumen große Wohnungen für Familien frei zu machen, habe ich öffentlich widersprochen. Sie trägt nichts zur Entlastung angespannter Wohnungsmärkte bei.

BerlinBericht 3-2015 (PDF)

Letzte Beiträge