CDU

BPA-Fahrt vom 22. Juli – 25. Juli 2014

Zum ersten Mal seit seiner Wahl in den Deutschen Bundestag lud Karsten Möring eine Besuchergruppe aus seinem Wahlkreis nach Berlin ein. Neben dem Besuch des Reichstagsgebäudes standen unter anderem auch die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße, die Ausstellung „Tränenpalast“ am Bahnhof Friedrichstraße und das Haus der Wannseekonferenz auf dem Programm. Auch die Restaurants waren sehr abwechslungsreich ausgewählt, zum Beispiel auf einem Schiff in Potsdam oder im Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz.

BPA_24-07-2014

 

Letzte Beiträge