CDU

Kölner CDU Union uneins über Delegiertenwahl

Köln, 29.06.2014 – Es knirscht wieder einmal bei der Kölner CDU: 200 Mitglieder wollten beim Parteitag am vergangenen Montag im Apostelgymnasium die neun Delegierten für den Bundesparteitag im Dezember wählen. Dafür kandidierten auch der Bundestagsabgeordnete Karsten Möring und Rolf Bietmann, die nicht auf der Vorschlagsliste von Parteichef Bernd Petelkau standen.

zum Artikel KöRu

Letzte Beiträge