CDU

27. Mai 2014, VdV Jahrstagung 2014

Jahrelang war ich auf kommunal- und regionalpolitischer Ebene für die CDU als Verkehrsexperte zuständig. Auf der Jahrestagung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen sprach ich zum Thema „Der neue Bundesverkehrswegeplan – Chance für eine realistischere und bedarfsgerechtere Ausrichtung der Verkehrswegeplanung“. Die anschließende Diskussion zeigte den hohen Erwartungsstand der Verkehrsunternehmen. Die Kunst wird sein, mit den gestiegenen aber beschränkten Mitteln das Nötige in der Infrastruktur zu finanzieren.

Letzte Beiträge