CDU

Neubau Wildes Parken hat ein Ende

Köln, 23.09.2013 – Kreuz und quer geparkte Autos, die verzweifelte Suche nach einem Parkplatz am Straßenrand und Verkehrsstaus: Das ist am Wahner Bahnhof wohl bald passé. Der Verkehrsausschuss hat grünes Licht für den Bau des seit langem geplanten Parkhauses gegeben. Nun muss noch die Porzer Bezirksvertretung in ihrer Sitzung am heutigen Dienstag dem Beschluss zustimmen, damit zukünftig 300 Fahrzeuge einen Stellplatz an der Bahn- und Busstation finden können.

zum Artikel KStA

 

Letzte Beiträge