CDU

Pro-Porzer Presse-Party Jeckes Jubiläum für ein schönes Porz

Köln, 23.01.2013 – Peter Pauls tat sein Bestes. Wie immer, wenn der Chefredakteur des „Kölner Stadt-Anzeiger“ Gast der Pro-Porzer Presse-Party (PPPP) ist. Im vergangenen Jahr etwa übte sich der gebürtige Ostwestfale am jecken Schlachtruf, dem dreimaligen Alaaf. Bei der 44. Auflage der Veranstaltung verfiel er gar fast ins Kölsche.

zum Artikel KStA

Letzte Beiträge