CDU

Anwohner sind die Verlierer Rat streitet über Nord-Süd-Bahn

Köln, 20.09.2012 – Die Südstadt brodelt. Anwohner der Severinstraße demonstrierten am Donnerstag vor der Ratssitzung. Nach dem U-Bahn-Ärger sollen sie nun auch noch für die Straßensanierung zahlen. Stadtdirektor Guido Kahlen (SPD) sieht noch Verhandlungsspielraum mit dem Land, das auf die Zahlung besteht. Karsten Möring (CDU) forderte Kahlen auf, „endlich einen rechtssicheren Vorschlag zu machen“. Wie der aussehen soll, weiß aber niemand.

zum Artikel Express

Letzte Beiträge